presse

 

Zum LeseLenz-Preis der Thumm-Stiftung für Junge Literatur:

 

 

 "Galaaugenblick der Literatur", von Claudia Ramsteiner: Mittelbadische Presse vom 10.07.17

 

"Jungliterat will Fragen, keine Denkverbote",  von Charlotte Reinhard: SCHWARZWÄLDER BOTE vom 10.07.2017

 

"Grüße aus der ländlichen Lesehauptstadt", von Susanne Ramm-Weber: Badische Zeitung vom 10.7.2017

 

"Finn-Ole Heinrich erhält neuen Preis für Junge Literatur", von Claudia Ramsteiner: baden online vom 10.7.2017

 

"Schüler geben lautstarke Unterstützung", von: Charlotte Reinhard: LAHRER ZEITUNG vom 08.07.2017

 

"Erst die Geschichte, dann die Sprache", von Christina Kornfeld: LAHRER ZEITUNG vom 06.07.2017.

 

"Finn-Ole Heinrich mag keine Bücher mit Botschaften" von Jutta Hagedorn: baden online vom 06.07.2017.

 

"Er erschließt Kinderlesern neue Lesewelten", von Juliana Eiland-Jung: BADISCHE ZEITUNG vom 01.06.2017

 

"Finn-Ole Heinrich ist erster Preisträger", von Claudia Ramsteiner: baden online vom 06.05.2017

 

"Preis als Krönung des Leselenzes", von Charlotte Reinhard: LAHRER ZEITUNG vom 06.05.2017

 

"Geburtstag mit vielen Neuerungen", von Charlotte Reinhard: SCHWARZWÄLDER BOTE vom 22.04.2017